Am 21. Juli starten wir um 06:30 Uhr zu einem Brevet-Marathon, der uns über rund 200 km nach Langenselbold und somit zum Bundes-Radsport-Treffen 2018 bringt. Wenn wir dort gegen 16:00 Uhr ankommen, treffen wir auf einen weiteren Brevet-Marathon aus Bonn und eine weitere Etappenfahrt über 2 Tage aus Werne/Westfalen.

Zusammen und mit vielen weiteren Freunden des Bundes-Radsport-Treffens beginnt dann eine Woche mit einer täglichen RTF und weiteren Veranstaltungen. So findet z.B. ein Bergzeitfahren für Jedermann statt.
Genauso wie im letzten Jahr, als uns der Brevet-Marathon von Guxhagen bei Kassel nach Hannover führte, wird Franz Hieber den neuen Marathon leiten. Als Startort ist der Hauptbahnhof in Homburg/Saar angemeldet. Nach Rücksprache kann aber auch unterwegs bei Otterberg (150km/4 Punkte) oder Mölsheim (112km/3 Punkte) eingestiegen werden.
Kurz nach der Rheinüberquerung wird es einen definierten Verpflegungsstop geben. Wer ab dort hinzu stößt, der darf sich ab hier 2 Punkte eintragen lassen.
Von Homburg bis Mölsheim ist die Strecke in den letzten beiden Wochen in verschiedenen Varianten abgefahren und von Franz Hieber und von mir festgelegt worden. Den Rest der Strecke werden wir aber auch noch auf Herz und Nieren testen, so daß wir uns komplett auf befahrbaren Wegen nach Hessen bewegen werden. Bei der Gelegenheit wird auch festgelegt, ob wir in Worms oder bei Gernsheim mit der Fähre über den Rhein fahren und danach die Pause einlegen.

Alle Änderungen werden zeitnah in der folgenden Route eingepflegt, so dass alle einen aktuellen Track herunterladen können.
Brevet-Marathon HOM – Langenselbold 2018 in Stef@ns RTF-Liste

Aber auch alle anderen Touren vom Bundes-Radsport-Treffen 2018 werden dort zu finden sein.

Weitere Infos zum Brevet gerne per Email bei Franz Hieber oder bei mir ( stefan.diwo(at)t-online.de ) anfragen.

Brevet-Marathon zur Radsportwoche am 21. Juli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.